Happy 1st birthday…

ihr T-Rabau­ken!

Heu­te vor einem Jahr haben wir vol­ler Span­nung und Erwar­tung an der Wurf­kis­te geses­sen und unser Sex­tett stram­mer Jungs will­kom­men gehei­ßen!

Wir wün­schen Taboo, Tayo, Theo, Tho­rin und Tom­ba einen tol­len ers­ten Geburts­tag mit ihren Men­schen!

Unse­re Gedan­ken krei­sen an die­sem Tag ganz beson­ders auch um den klei­nen Titus, der uns allen mit sei­ner sanf­ten Art so sehr ans Herz gewach­sen war und der viel zu früh über die Regen­bo­gen­brü­cke gehen muss­te. Die Fra­ge nach dem WARUM wird uns immer beglei­ten. Trotz viel­fäl­ti­ger Unter­su­chun­gen konn­te die Todes­ur­sa­che von Titus nicht geklärt wer­den. Anke & Tho­mas – fühlt Euch fest gedrückt!

Zwi­schen­zeit­lich haben sich die stram­men Jungs zu puber­tie­ren­den Halb­star­ken ent­wi­ckelt, deren Besit­zer sich jeder neu­en Her­aus­for­de­rung mit Bra­vour stel­len. Echt klas­se Teams sind aus Euch gewor­den!