Turbulente Tage…

liegen hinter uns!

Nach dem Impfen & Chippen durch unsere Tierärztin am Freitag vergangene Woche erfolgte am Sonntag die Wurfabnahme durch unsere SSV-Zuchtwartin. Alle Zwerge haben sich von ihrer besten Seite gezeigt, sodass einem Auszug der ersten Y-psies Anfang der Woche nichts entgegenstand.

Eine wieder einmal sehr intensive Zeit neigt sich am Hankenüll damit dem Ende zu, und wir lassen unsere Zwerge mit einem lachenden und einem weinenden Auge in die weite Welt ziehen! Wir freuen uns sehr, so tolle Familien für unsere Y-Hankenüller gefunden zu haben, die alle vor lauter Vorfreude kaum noch schlafen konnten! 🙂

Aber nicht alle Y-psies haben ihre Köfferchen gepackt: Yolli hat sich immer wieder hartnäckig darum beworben, am Hankenüll bleiben und als Kleinste im Rudel unsere Bärenbande verstärken zu können… UND PLÖTZLICH ENTSCHEIDET DAS HERZ DINGE, DIE SICH DER KOPF NIEMALS VORGESTELLT HAT!

Mit etwas Verspätung gehen die letzten Einzel- und Wochenbilder unserer Crew online!