Abenteuer beginnen da, wo Pläne enden!

Ganz unter die­sem Mot­to stand Prada’s Pfingst-Hoch­zeits­rei­se!

Aber von vorn: lan­ge stand für uns fest, dass wir die für Ende letz­ten Jah­res geplan­te Ver­paa­rung mit Kasi­mir Olli von den Lus­ti­gen Bären in die­sem Som­mer nach­ho­len woll­ten. Als Pra­da (Nela) dann pünk­lich wie ein Uhr­werk vor knapp 2 Wochen läu­fig wur­de, muss­ten wir von Olli’s Besit­zer lei­der erfah­ren, dass sich bei­de zum vor­aus­sicht­li­chen Deck­zeit­punkt auf der Club­schau in Öster­reich befin­den wür­den, um von dort aus direkt ihren wohl­ver­dien­ten Som­mer­ur­laub anzu­tre­ten…

Oh nein – was nun?

Schon län­ger im Blick hat­ten wir den est­län­di­schen Rüden Ridon Hen­net Red Hot CP, gen. “Hot­ti” – ein Bär von einem Ber­ner, der uns schon seit der Jugend­klas­se auf jeder Aus­stel­lung in sei­nen Bann gezo­gen hat.

Und, was sol­len wir sagen: auch Nela war sicht­lich ange­tan davon, wie Char­meur “Hot­ti” ihr am Pfingst-Wochen­en­de den Hof gemacht hat! Ein paar Bild­im­pres­sio­nen der bei­den Tur­tel­tau­ben haben wir auch im Gepäck!

Nun heißt es flei­ßig Dau­men drü­cken, dass wir Anfang August unse­ren W-Wurf erwar­ten dür­fen! Hotti’s Besit­ze­rin Gise­la Becker-Blo­ni­gen sagen wir Dan­ke, dass sie uns die­se Ver­paa­rung so kurz­fris­tig ermög­licht hat!