Hey Hey Hey…

… what a day!

Ein gaaaaaaaaa­anz dicker Geburts­tags­knut­scher geht an unse­re Weih­nachts­kin­der Eden und Esca­go (Bas­ko), die vor 11 Jah­ren das Licht der Welt erblick­ten! Eybe, Ela­ya (Lucy), Esben (Elvis) und Eli­jah fei­ern den heu­ti­gen Tag mit Mama Boo­gie im Regen­bo­gen­land.

Auch, wenn Eden gefühlt von Tag zu Tag mehr “Eigen­ar­ten” zu ent­wi­ckeln scheint, die Schlaf­pha­sen im letz­ten Jahr deut­lich zuge­nom­men haben und ihr die Kno­chen ein klein wenig zu schaf­fen machen, ist unse­re Omi in vie­len Din­gen noch immer ganz die Alte: es wird laut­stark pro­tes­tiert, wenn WIR der Mei­nung sind, dass es bei nass­kal­tem Wet­ter für sie auch ein Spa­zier­gang weni­ger tut oder dass die ande­ren bes­ser den “Hof­wach­pos­ten” über­neh­men soll­ten… Stur­kopf bleibt eben lie­bens­wer­ter Stur­kopf!

Wir sind sehr sehr dank­bar, dass wir die­sen beson­de­ren Tag mit unse­rer Omi fei­ern kön­nen und hof­fen, dass wir noch viel gemein­sa­me Zeit mit ihr ver­brin­gen dür­fen, denn…

♥ ♥ ♥   Dogs lea­ve paw prints on our hearts!   ♥ ♥ ♥